Die Große Kreisstadt Döbeln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Fachinformatiker/in Systemintegration
bzw. eine/n Verwaltungsinformationswirt/in

 zur Verstärkung der EDV-Abteilung im Haupt- und Personalamt.

 Ihr Aufgabengebiet:

  • Planung und Betrieb der EDV im Rathaus mit allen Komponenten – Server, PC, Netz, Software,
  • System- und Anwenderbetreuung,
  • Sicherstellung der Systemverfügbarkeit,
  • strategische Planungen in Bezug einer zukunftsorientierten EDV,
  • allgemeine administrative Aufgaben.

 Wir erwarten von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in Systemintegration oder die Qualifizierung zum/zur Informationsfachwirt/in oder eine ähnliche mindestens gleichwertige Berufsausbildung,
  • breitgefächertes und fundiertes Fachwissen sowie praktische Erfahrungen im Bereich der EDV,
  • gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, sorgfältige und genaue Arbeitsweise, Engagement und Belastbarkeit,
  • Führerschein Klasse B,
  • Interesse an einer kollegialen Arbeitsweise, sicheres Auftreten, wobei wir Loyalität und gute Umgangsformen voraussetzen.

 Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle, interessante und vielseitige Aufgabe,
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer Dienstvereinbarung bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von 37 Stunden,
  • eine Eingruppierung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) zunächst in die Entgeltgruppe 9 a.

 Bei entsprechender Eignung und Leistung besteht die Möglichkeit, die Aufgaben des/der
 IT-Systemadministrators/in zu übernehmen.

 Bei gleicher Eignung und Befähigung werden schwerbehinderte Bewerber/innen bevorzugt berücksichtigt.

 Wenn Sie Interesse an dieser Aufgabe haben, richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung
 bis zum 21. Juli 2017 an die

 Stadtverwaltung Döbeln
 Haupt- und Personalamt
 Obermarkt 1
 04720 Döbeln

 Der Oberbürgermeister