Im Rahmen der Jugendarbeit gibt es zwei stationäre Angebote im Jugendfreizeitbereich. Diese bestehen
seit vielen Jahren und viele Generationen zählten schon zu den Nutzern. Im Rahmen des Angebotes
gehört Gemeinwesenarbeit, Gruppen- und Projektarbeit sowie Einzelfallhilfe zu den Aufgaben.

 

Jugendklub "North Point"
Bernhard-Kretzschmar-Weg 4, 04720 Döbeln

Leiter: Denis Schulz

Träger: Kindervereinigung Leipzig e. V.

Jugendklub North Point Döbeln             

Tel. / FAX:

E-Mail:

Lage:

Betreuungsalter: 


Öffnungszeiten:

03431 / 57 48 03

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Döbeln-Nord

Kinder und Jugendliche im Alter
von 6 bis 27 Jahren

Montag - Donnerstag
Freitag     
Sonnabend                       

                                        










15.00 Uhr - 21.00 Uhr
15.00 Uhr - 23.00 Uhr
bei Veranstaltungen

Monatlich wird ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm angeboten. Im Kellerraum, wo das Clubleben der Jugendlichen stattfindet, stehen ein Diskoraum, ein Fernsehraum und Chill-Lounge-Ecken zur Verfügung.
Die obere Etage lädt zu sportlichen Aktivitäten ein, wie Tischtennis oder Billard. Es wurde eine Snozzel- bzw. Spielecke eingerichtet sowie eine große Küche für Kochnachmittage.
Für Familienfeiern besteht die Möglichkeit, diese Räumlichkeiten anzumieten.

 


 

Jugendklub "CityClub"
Körnersplatz 20, 04720 Döbeln   

Leiterin: Jennifer Langner                                                     

Träger: Kindervereinigung Leipzig e. V.

City-Club Döbeln

Tel. / FAX:

E-Mail:
 
Lage:

Öffnungszeiten:

03431 / 71 00 07

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stadt - Mitte

Montag bis Donnerstag
Freitag







13.00 Uhr - 19.00 Uhr
13.00 Uhr - 21.00 Uhr

Der CityClub Döbeln ist ein offener Kinder- und Jugendtreff und befindet sich in einem Teil des Kellergeschosses der Körnerplatzschule. Für die Außenfläche wurde ein Stück des Schulhofes abgetrennt und wird in den wärmeren Monaten zum Grillen und Gärtnern genutzt. 
Die Angebote richten sich stets nach den Wünschen und Bedürfnissen der Kinder und Jugendlichen und beruhen auf Freiwilligkeit. Im Rahmen des wöchentlich stattfindenden Clubrates werden Anliegen, Vorschläge aber auch Probleme aller besprochen und geklärt.
Der Fokus der pädagogischen Arbeit liegt dabei auf folgenden Angeboten: Sport und Wettkämpfe, kreatives Gestalten, Bilard/Dart/Tischtennis/Kicker, Gesellschaftsspiele, (gesundes) Kochen und Backen, Hausaufgaben- und Lernhilfe sowie Beratung bei Ausbildung/Arbeit, Großveranstaltungen (Kindertag, Halloween, Fasching etc.), Ausflüge, präventive Veranstaltungen, soziale Beratung für Kinder/Jugendliche sowie deren Familien und vieles mehr.

 

zurück zum Seitenanfang